Wertschätzende Führung

Eine der größten Mitarbeiterwünsche ist Wertschätzung für Ihre Arbeit. Menschen, die ehrliche Anerkennung bekommen, geben diese weiter: An Kunden, Kollegen, im Team, in Bewertungsportalen. Sie sind zu mehr Einsatz bereit, seltener krank und ihrem Arbeitgeber treuer.

Die Kluft zur Realität ist leider groß. Manchmal sind nicht alle förderlichen Strukturen gegeben. Manchmal fehlt Führungskräften auch das notwendige Werkzeug.

Sie lernen in diesem Seminar wie man ein menschliches und gleichzeitig arbeitsförderliches Klima schafft. Dazu steht Ihnen ein bunter Blumenstrauß an kommunikativen und sozialen Möglichkeiten bereit. Im menschlichen Miteinander sind es oft die kleinen Dinge, die große Wirkung haben.

Inhalte:

  • Beflügelndes Onboarding
  • Stärken und Schwächen der Mitarbeiter erkennen
  • Gezielte Förderung und Forderung
  • Wege Wertschätzung zu symbolisieren
  • Bedeutung von Feedbackprozessen
  • Die richtigen Worte finden
  • Kultur und Rituale pflegen

 
Teilnehmerstimme:

„Es ist schön, sensibler und aufgeschlossener den Gedanken anderer Menschen zu begegnen.“Seminarbewertung.png

Im Seminar sind inbegriffen:

  • Seminarteilnahme
  • Seminarunterlagen
  • Teilnehmerzertifikat
  • Getränke: Kaffee, Tee, frisch gepresste Säfte
  • Verpflegung in den Kaffeepausen


Teilnehmerkreis:

  • (Nachwuchs-) Führungskräfte
  • Ambitionierte Fachkräfte