Trainerin und Werkstudentin

Lernen und Sprache sind vielschichtig und allgegenwärtig.
Beide Themen zu verbinden ist für mich eine Leidenschaft.  


Meine eigenen Erfahrungen in verschiedenen beruflichen und ehrenamtlichen Kontexten haben mir gezeigt, dass das Wohlfühlen am Arbeitsplatz und das produktive Arbeiten Hand in Hand gehen. Deshalb möchte ich mit meinen Trainings zu den Themen Kommunikation, sowie Zeit- und Selbstmanagement Menschen unterstützen ihren Arbeitsalltag effizient und angenehm zu gestalten.

Im Anschluss an mein Studium der Erwachsenenbildung an der Universität Tübingen hat mich mein Praktikum bei Modrow Training nach Freiburg gebracht. Die Weiterbeschäftigung als Trainerin und der Charme der Region haben mir eine neue Heimat gegeben. Nicht zuletzt, weil ich es liebe in meiner Freizeit bei Wanderungen die Natur zu genießen und im Rahmen meiner Ehrenämter mit ganz verschiedenen Menschen in Kontakt zu kommen.  

Qualifikation


Erziehungswissenschaft (B.A.)
Studienschwerpunkt: Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Werkstudierendentätigkeit als Dozentin und Beraterin
in arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen

Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation

Seminarbesuche zu den Themen Zeit- und Selbstmanagement, Lernen lernen, Rhetorik im Gespräch, Redekompetenz, Visuelle Kommunikation in Sozialen Medien (Schwerpunkt Instagram), Gender-Mainstreaming

 

Kernkompetenzen
 

Trainingsprogramme für Auszubildende 

Zeit- und Selbstmanagement